Chronik

1981 gründete unser Vater Ulrich Holz die Firma und war zunächst im Sanierungsbereich tätig.
Er arbeitete hauptsächlich an Natursteinsanierungen, wie am Hamburger Rathaus und der Handelskammer Hamburg (Hamburger Börse) sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. 

1995 übernahmen wir, die Brüder, Jens-Uwe und Ulrich Holz jun. als gelernte Steinmetze und Bildhauer, die Firma. 
Mit neuen Innovationen in der Natursteinverarbeitung, Bad- und Bausanierung und unterschiedlichen Arbeitsbereichen ergänzen wir uns ideal und arbeiten Hand in Hand.
Bad- und Bausanierung aus einer Hand heißt nicht nur persönliches Arbeiten sondern auch, geht nicht - gibt's nicht!

2003 bauten wir unsere Natursteinverarbeitung aus und erweiterten in die Fliesenverlegung und Badsanierung, so dass wir 2005 unsere erste Badsanierungsausstellung in Hamburg Rahlstedt hatten.

2009 erweiterten wir uns noch weiter und schlossen uns der Gemeinschaftsausstellung Fliesendörfer an, auf 600 qm befindet sich unsere aktuelle Ausstellung mitten in Hamburg, so dass wir gemeisam zum Teil gemeinschaftlich Baustellen abwickeln können und auch praktizieren. Unser Hauptaugenmerk liegt aber in der Bad- und Wandgestaltung, sowie in dem Wohnraum, auf die wir uns spezialisiert haben.

Kaum eine Idee, welche wir nicht umgesetzt haben. Gehört einmal etwas nicht zu unseren Arbeitsbereichen, verwirklichen wir Ihre Wünsche gemeinsam mit unseren langjährigen Kooperationspartnern. 
Tatkräftig erledigt Susanne Holz die Büro-/Buchhaltungsarbeit und ist nebenher für Logistik und Transporte zuständig.

Jens Holz30 JahreUlrich Holz